GZ 400
GZ 500
Ovid System CC 100
SC 1000


the t.bone GZ 400

Grenzflächenmikrofon

Das Unscheinbare.

Das GZ 400 Grenzflächenmikrofon eignet sich perfekt zum Abnehmen eines Klaviers oder eines Flügels. Aber auch als Bühnenmikrofon im Theater ist das flache Kondensatormikrofon verwendbar. Einfach auf den Boden legen, und schon kann es losgehen! Das GZ 400 lässt es sich problemlos über Phantomspannung oder die mitgelieferte Batterie-Box betreiben, und überzeugt durch ein ausgewogenes Soundbild zu einem unschlagbar günstigen Preis. 

  • Ideal als Klavier- oder Bühnen-Mikrofon im Theater
  • Batteriebetrieb möglich


  • Wandlerprinzip: Kondensator
  • Richtcharakteristik: Superniere
  • Frequenzgang 0.1m -10dB [Hz]: 20 - 20000
  • Feldübertragungsfaktor [mV/ Pa]: 23.4
  • Feldübertragungsfaktor [dB re 1V/ Pa]: -32.6
  • Ersatzgeräuschpegel [dB(A)]: 21.7
  • Geräuschspannungsabstand [dB(A)]: 72.3
  • Grenzschalldruck [dB SPL @ 1% THD]: 102
  • Elektrische Impedanz [Ohm @ 1 kHz]: 250
  • Anschluss/ Versorgung: XLR/ P48 oder 1,5 V Batterie
  • Abmessungen (L x H x T): 9.85 cm x 6.9 cm x 2.1 cm
  • Gewicht [g]: 350
  • inkl. Speiseteil (Abmessungen (L x H x T): 10.1 cm x 6 cm x 2.8 cm)

Download: Technisches Datenblatt (PDF)

Leider haben wir hier keine Audiobeispiele

Thomann Userbewertung:

Userbewertungen bei Thomann lesen

©2010-2017 by t.bone |AGB|Impressum|Datenschutz|Facebook|Twitter